15. Etappe

 


Tagesetappe: 120 Km



Der Kühle entgegen. Unter diesem Motto könnte die heutige Etappe stehen. Es war wirklich kühl, bei 23°C und einer kühlen Briese musst man am Abend die Jacke anziehen. Doch irgendwie hat es richtig gut getan. 

 


Valdovenio an der Nordküste von Spanien gelegen, ist ein Surferparadies. Für die Badefans unter euch, es gibt dort unzählige schöne kleine Buchten mit schönen Stränden. Auch kulinarisch soll diese Region einiges zu bieten haben. Allerdings einen Wermutstropfen hat das Ganze, die Unterkünfte sind relativ teuer und spontan lässt sich praktisch kein Zimmer für ein bis zwei Nächte finden.

 

Ape on Tour in der Nähe vom Faro de punta frouxeira. Wer auch dahin will einfach diese Koordinaten ins Navi eingeben und losfahren:  43°36'20.2"N 8°11'28.3"W
Ape on Tour in der Nähe vom Faro de punta frouxeira. Wer auch dahin will einfach diese Koordinaten ins Navi eingeben und losfahren: 43°36'20.2"N 8°11'28.3"W

 

Wohl eines der schönsten Ape-Bilder von mir. 

Schon klar Eigenlob stinkt, mir gefällt es trotzdem am besten.