Sonntagsausflug an den Rheinfall und Besuch eines Ape-Freundes 2018

 

Manchmal kommt es vor, dass mein Telefon am Abend klingelt und Hanspeter, mich fragt, "hast du morgen etwas vor"?

 

Meist habe ich dies nicht oder nichts Wichtiges. So auch an jenem Sonntag, im August 2018. So waren wir uns schnell einig, wir fahren morgen an dem Rheinfall, in Neuhausen.

 

Schnell war ein Treffpunkt gefunden und so machten wir uns am Sonntagmorgen auf den Weg. Wir traffen uns kurz vor der Grenze in Waldhut, um anschliessend durch das Klettgau, in Richtung Schaffhausen, zu fahren.

 

Dort traffen wir auf unseren Ape-Freund, Giuliano, welcher in Schaffhausen wohnt. 

Nach einem kurzen Spaziergang hinauf in den Ort,

...ging es weiter zum Mittagessen.

Guilano, ist ein armer Kerl. Er bewirtschaftet noch einen kleinen Weinberg,

so ganz oben am Berg, muss er neben der Arbeit noch diese Aussicht ertragen. 

 

Es war ein gemütlicher Nachmittag, bei dir Giuliano, es hat richtig Spass gemacht.

 

Die Drüradbrüedere sind unterwegs

Gegend den Abend sind die Drüradbrüedere wieder nach Hause gefahren.

Es war ein toller, spontaner Sonntagsausflug, mit unseren beiden Bienen. 

 

 

 

 

weitere Bilder

 

 

 

 

Zurück zur Übersicht